House of Night 11 Entfesselt und meine Meinung dazu

Dieser Beitrag ist mal wieder für Daggis Buch Challenge gedacht. Aber ich muss gestehen, das Buch für diesen Beitrag habe ich nicht extra für die Challenge gelesen.
Ich hätte es eh jetzt gelesen! Nachdem ich schon die 10 vorherigen Bücher der House of Night Reihe verschlungen habe, war klar das Band 11 auch ganz schnell bei mir einziehen muss.

Da Daggi aber unter Punkt 46. Lese ein Buch aus einer Reihe gewünscht hat, passt das mal wieder sehr gut. So bekomme ich auch weiter Übung darin Rezensionen zu schreiben und muss vielleicht nicht immer Bibilotta nerven und sie fragen ob ich auch nicht zu viel geschrieben habe.
Das hatte ich ja bereits geschrieben, das ist meine größte Sorge und so muss die gute Fee immer wieder herhalten und meine Rezensionen überarbeiten. Ist schon praktisch so eine gute Fee zu haben die zum einen auch Bücherverrückt ist und zum anderen meinen Schmarrn gegen liest. Aber sie hält mir ja immer vor das ich armes kleines Biest es Schuld bin das ihr SuB (Stapel ungelesener Bücher) immer mehr wächst, weil sie ja meint alles auf ihre WuLi (Wunschliste) packen zu müssen, was sie bei mir sieht. Dabei kann ich da wirklich nichts für, ich bin da ganz unschuldig dran. :mrgreen:
HoN EntfesseltAber nun sollte ich wirklich zu dem Buch kommen, sonst wird das nichts mehr.
Gelesen habe ich House of Night 11 Entfesselt von P.C. Cast und Kristin Cast, somit ist es der aktuelle Teil der House of Night Reihe. Die Rezension zu Band 10 könnt ihr übrigens bei Bibilotta lesen, nur als kleiner Hinweis.
In House of Night geht es um Zoey Redbird, sie wurde gezeichnet und ist in das House of Night gezogen. Dort wird sie ausgebildet und erfährt welche Affinität sie hat. Im laufe der vorherigen Bücher erlebt sie jede Menge mit ihren Freunden. Andere Jungvampyre und die neu dazu gekommenen roten Vampire, dessen Hohepristerin Zoeys Freundin Stevy Rae ist.
Sie muss gegen die Hohepristerin Neferet ankämpfen, die aber in Band 11 schon keine Hohepristerin mehr ist.
Neben Zoey und ihren Freunden, dreht es sich sehr viel um Neferet, ihre Vorgeschichte als Mensch und was ihr alles widerfahren ist.
Wir erfahren warum sie so geworden ist, wie sie jetzt ist und was in ihrem Kopf vorgeht. Warum sie so einen  Drang zu der finsteren Seite hat und so sehr auf Rache sinnt. Das wurde in den vorherigen Bänden nie ganz so deutlich gezeigt. Es wurde nur bekannt gegeben das sie vom Hohenrat nicht mehr als Hohepristerin des House of Night in Tulsa erwünscht ist.
Aber auch in Tulsa im House of Night passiert wieder einiges womit der „Kreis“ zu kämpfen hat. Es gibt wirklich sehr aufregende Passagen und ich muss sagen, ich bereue es nicht mir das Band auch wieder gekauft zu haben.
Jetzt hibbel ich noch Band 12 entgegen und danach soll mit der House of Night Reihe ende sein, was ich wirklich schade finde, aber ich denke mal es wird noch mal richtig spannend!

Print Friendly

2 Comments, RSS

  1. Bibilotta 13. Januar 2014 @ 09:31

    UNSCHULDIG ??? DUUUUUU??????? Dass ich nicht lache….. *tztztz*

    Und auf das Buch bin ich schon gespannt, wenn es zum Lesen rüberschickst 😉 Freu mich drauf.

    Und neee…. noch was… soviel gute Fee ist das auch nicht, du machst das schon ganz gut, ehrlich 😉 Mein Monitor ist noch nicht komplett weiß, vom Tipp-Ex *gröööhl* ;)))))

    • Danny 13. Januar 2014 @ 09:31

      dauert nur 2 1/2 bücher noch, damit die anderen auch direkt mit wandern können!
      und nicht deinen monitor sollst du mit tip ex einschmieren sondern meine beiträge!http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif