Nachdem ich nun fast ein Monat nichts mehr hier auf dem Blog gemacht habe, wird es nun allerh├Âchste Zeit f├╝r mich. Ich habe doch das ein oder andere schon wieder gelesen und das will ich euch nat├╝rlich auch vorstellen. Wobei ich jetzt auch ein Buch dabei hatte, also …. naja, ich h├Ątte es lieber sein lassen sollen. Das war wirklich vertan Zeit. Aber ich habe auch jede Menge gute B├╝cher gehabt. Eines davon m├Âchte ich euch heute vorstellen.
    Continue reading Die Inselfrauen – Sylvia Lott *Rezension*

    Print Friendly
    Read more

    Heute habe ich mal ein Buch f├╝r euch, bei dem ich doch recht viel Schmunzeln und lachen musste. Es ist einfach toll, wenn man ein Buch liest und teilweise das Gef├╝hl hat, man wurde beobachtet damit ein solches Buch entstehen kann. Ich mag B├╝cher die humorvoll und sarkastisch sind, das Leben ist ernst genug, da darf es bei den B├╝chern auch gerne mal richtig hoch her gehen und s├Ąmtliche sparten an Hundetrainern darf durch den Kakao gezogen werden. Besonders solche, die ich auch nicht leiden mag.
    Continue reading Herrchentrubel – Michael Frey Dodillet *Rezension*

    Print Friendly
    Read more

    Ich hatte ja schon erw├Ąhnt, das ich in meinen freien Tagen viel gelesen habe, was ich auch hier an dem Stapel B├╝cher sehe, den ich wieder ins Regal r├Ąumen muss. Normal gab es bei mir immer einen Stapel mit ungelesenen B├╝chern, aber seit geraumer Zeit gibt es auch einen Stapel mit gelesenen B├╝chern. Oder nein, falsch. Es gibt zwei Stapel, ein Stapel gelesener B├╝cher der bereits rezensiert wurde und dann noch ein Stapel gelesener B├╝cher die ich eigentlich noch rezensieren m├Âchte. 8 B├╝cher sind es zur Zeit die ich noch rezensieren m├Âchte, aber irgendwie kommt dann immer was neues dazwischen und es wird vertagt. Aber ich mache mal 2 oder 3 Beitr├Ąge mit Kurzbeschreibungen und dann ist der Stapel auch wieder weg….. hoffe ich…..
    Continue reading Ein Garten in Cornwall – Liz Fenwick *Rezension*

    Print Friendly
    Read more