Ein Dorf zum Verlieben – Dorothea Böhme *Rezension*

Es gibt Bücher, da benötigt man nur einen kleinen Nachmittag und sie sind bereits wieder zu Ende gelesen. So ist es mir auch mit diesem Buch ergangen. In der Wanne angefangen, mit dem Gedanken das man dann für 2 Tage wieder was neues hat und dann geht man Abends ins Bett und das Buch kann beendet ins Regal gestellt werden. Es geht mit dem Lesen also doch noch und ich hatte schon befürchtet, das mit die Lust am Lesen genommen wurde bzw. ich sie verloren habe. Was ich sehr ärgerlich finden würde.

Autor Dorothea Böhme
Titel Ein Dorf zum Verlieben
Verlag Blanvalet Verlag
Seitenanzahl 320 Seiten
Preis Taschenbuch 9,99 Euro, eBook 8,99 Euro

Autor

Dorothea Böhme wurde 1980 in Hamm (Westfalen) geboren. Es hat sie immer schon in die Welt hinausgezogen: Sie studierte in Deutschland und Österreich, verbrachte einige Monate in Ecuador und Italien und arbeitete als Deutschlehrerin in Ungarn.

Quelle Amazon

Kurzbeschreibung

Gilmore Girls im Münsterland – charmant, witzig, herzerwärmend!
Was Wanda will: Yoga unterrichten und vielleicht noch dem einen oder anderen Dorfbewohner aushelfen. Was Wanda nicht will: an ihre Jugendliebe Richard denken, auf keinen Fall! Außerdem will sie nicht verkuppelt werden, schon gar nicht von ihren bislang verfeindeten Großmüttern, die auf einmal ein Herz und eine Seele zu sein scheinen. Was Wanda nicht weiß: Das ganze Dorf verschwört sich gegen Richard, der nach zehn Jahren plötzlich als Arzt wieder auftaucht. Aber haben sie da die Rechnung vielleicht ohne Rücksicht auf Wandas Gefühle gemacht? Denn ihr Herz gerät immer noch aus dem Takt, wenn sie an ihn denkt …

 

Meine Meinung
Das war mal wieder ein herrlich erfrischender Roman und meine Lust aufs Lesen ist definitiv wieder zurück gekommen. Es ist schon ein bisschen her, seid dem ich ein Buch mal eben an einem Nachmittag durch gelesen habe. Was aber zum Teil auch daran lag, das ich nicht immer so die Zeit dafür hatte. Man muss ja auch noch neben dem Lesen das ein oder andere erledigen. Aber egal.
Wie gesagt das Buch hat mich schon sehr schnell überzeugt und ich konnte es nicht weg legen. Wanda ist ein toll beschriebener Charakter, doch leider fehlt ihr das passende Gegenstück. In den letzten 10 Jahren hatte sie mehrfach Dates, aber immer wieder kam dann der Vergleich zu Richard. Ihre Jugendliebe die vor 10 Jahren mit den Eltern nach München gegangen ist. Richard lebt derweil in München, ist mehr oder weniger Verlobt mit Janine von Erlenbach, Tochter von einem erfolgreichen Schönheitschirurgen, der seinen zukünftigen Schwiegersohn auch in die Klinik einbinden will. Doch das war nie so ganz Richards bestreben, er wollte Menschen helfen und sie heilen im besten Fall. Aber zunächst geht Richard für 4 Wochen in seine alte Heimat Osterbüren bei Münster. Er vertritt den dortigen Arzt in seiner Praxis. Was erstmal sehr holperig startet. Auch wenn er in Osterbüren geboren und aufgewachsen ist, er wird nicht so herzlich empfangen, wie er erwartet hat. Die Dorfbewohner sind ihm gegenüber sehr zurückhaltend und zum Teil sogar sehr kalt und abweisend.
Aber auch Wanda fällt auf, das sich die Bewohner des Ortes immer merkwürdiger werden. Ihre Großmütter wollen sie zum Backen kriegen oder mit fremden Männern verkuppeln. Was ist nur in das beschauliche und ruhige kleine Dorf Osterbüren gefahren?
Um das zu erfahren müsst ihr das Buch eindeutig selber lesen, am besten mit ein paar leckeren Keksen und einem Cappuccino dabei. Mir hat das Buch einen sehr humorvollen und spaßigen Nachmittag mit einem Hauch von Romantik verpasst. Ich muss dem Buch einfach 5 von 5 Sternen geben und spreche eine Leseempfehlung aus.

Bildrechte liegen beim Verlag!!!

Aufgabe 5 Lese ein Buch, das dich zum Schmunzeln, Grinsen, Lachen gebracht hat von Daggis Challenge kann ich nun als erledigt ansehen. Das Buch hat mich mehrfach zum grinsen und schmunzeln gebracht und so einen tristen Nachmittag erheitert.

Print Friendly

One Comment, RSS

  1. Nika 5. Mai 2017 @ 09:31

    Hallo Danny, vielen Dank für die Rezension. Ich finde es immer schade, wenn gute Bücher gleich wieder aus sind. Aber das Buch kling dennoch sehr spannend.

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif