Blanvalet

Nachdem ich ja den Blog aus Privaten Gr├╝nden und aus Mangel an Zeit ziemlich vernachl├Ąssigt habe, muss ich nun aber mal noch ein bisschen was nach holen und noch ein paar Rezensionen schreiben. Vor allem auch, weil ich ja bei der Challenge von Daggi nicht ganz hinten stehen will und noch ein paar Aufgaben erledigen will bis zum Jahresende. Und das Ende des Jahres ist gar nicht mehr so weit hin. Ich habe also noch reichlich zu tun, denn im n├Ąchsten Jahr werde ich noch weniger Zeit haben f├╝r den Blog.
Continue reading Die Fliederinsel – Sylvia Lott *Rezension*

Read more

Nachdem ich die Jahreszeiten B├Ąnde von der Autorin verschlungen habe, musste ich auch noch den letzten Band lesen. Und ich muss sagen, ich habe alles richtig gemacht. Ich habe jeden einzelnen Band entgegen gefiebert, was ich so eigentlich nur bei Nora Roberts B├╝chern habe, aber diese Reihe hat es mir angetan. Nachdem ich Rosenstunden beendet hatte, war ich doch verdammt entt├Ąuscht….. das Buch war einfach viel zu kurz. Es h├Ątte gerne doppelt so lang sein d├╝rfen. Ich bin absolut ├╝berzeugt und gefangen von der Reihe.
Continue reading Rosenstunden – Debbie Macomber *Rezension*

Read more

Blutebbe ist der 3. Band aus der Henning und Jansen Reihe von Derek Meister, wobei ich ja gestehen muss, ich habe irgendwie den 2. Band verpasst. Den 1. habe ich von meinem Schatz letztes Jahr geschenkt bekommen und hat mich absolut begeistert und vor geraumer Zeit habe ich Blutebbe gefunden, nur die Sandwitwe fehlt mir jetzt noch. Aber den werde ich mir auch noch holen, damit ich die Reihe dann auch komplett habe. Ich hasse es, wenn ich eine Buchreihe nicht komplett habe, wie sieht das denn im Regal aus? Ziemlich doof, wie ich finde.
Continue reading Blutebbe – Derek Meister *Rezension*

Read more