5 Tage Liebe

Daggi und ihre Challenge fordern mich jetzt wirklich heraus. Es wird verdammt schwierig und es fällt mir immer schwerer ein passendes Buch zu finden was ich noch für die fehlenden Aufgaben lesen möchte.
Mir fehlte jetzt noch unter anderem Aufgabe 38. Lese ein Buch mit einer Zahl im Titel.
Dafür habe ich mir von Adriana Popescu 5Tage Liebe ausgesucht.

Kurzbeschreibung

Popescu_Adriana_-_5_Tage_Liebe

Jonas Fuchs – charmant und etwas schräg – ist Dauersingle. Die Sache mit der Liebe? Hat er längst aufgegeben. Bis er für den Junggesellenabschied seines besten Freundes die Stripperin Maya engagiert – und sich Hals über Kopf in sie verknallt.

Die Liebe zur bezaubernd frechen Maya hat jedoch einen Haken: Gegen Bezahlung tanzt Maya nicht nur für Männer. Sie schläft auch mit ihnen. Und sie ist überzeugt – wirklich große Liebesgeschichten enden nach 5 Tagen. Jonas setzt alles daran, Maya das Gegenteil zu beweisen. Doch dann kommt der 6. Tag …

Was passiert nach der Liebe auf den ersten Blick? Eine ehrliche, berührende, durch und durch romantische Geschichte über die wahre Liebe und das echte Leben – von Adriana Popescu, Autorin der E-Book-Sensation „Versehentlich verliebt“.

Ein perfektes Buch für den Herbst.

Das ist nicht nur für den Herbst ein perfektes Buch.
In dem Buch kann man eine Love Story mal aus der Sicht des Mannes sehen. Jonas ist seit Kindertagen mit Patrick befreundet und hat ihn immer wieder belächelt, weil er sich ganz sicher war das er irgendwann einmal seinen Schwarm Melanie heiraten wird. Als es dann endlich so weit war wurde Jonas zum Trauzeugen auserwählt und so musste er auch den Junggesellenabschied planen. Selbstverständlich gab es auch eine Stripperin. Jonas verliebt sich Hals über Kopf in Maya, die aber nicht nur als Stripperin arbeitet, sondern auch als Prostituierte. Er lernt Maya dennoch besser kennen und versteht Patrick nun immer besser.
So nehmen die Dinge ihren Lauf.

Es war wirklich lustig das Buch zu lesen und ich kann es nur jeden empfehlen. Man bekommt die ganze Story aus Jonas Sicht erzählt, wie er sich verliebt und es sich noch nicht eingesteht, wie er empfindet bei den Gedanken das Maya wieder „anschaffen“ geht und am Ende wie er leidet. Aber was wäre eine Love Story ohne Happy End? Einfach nur doof, deswegen gibt es bei diesem Buch auch ein schönes Ende, was man recht früh erahnen kann.
Das Buch geht wirklich immer und überall, egal ob im Winter im Bett, im Sommer in der Sonne oder auch im Frühling auf dem Sofa.

Die Bildrechte des Buchcovers liegen beim Verlag !!!

Print Friendly, PDF & Email

One Comment, RSS

  1. Daggi 8. Juni 2014 @ 09:31

    Also mir ist das egal, wenn man frühzeitig von einem HappyEnd ausgehen kann. Das ist mir wesentlich lieber, als wenn es kein HappyEnd gibt 😉

    LG
    Daggi

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif