Story Pic 34

Und schon wieder haben wir eine Woche gemeistert und es war eine Woche voller Tage. Meine Schwiegermonster waren ja bis einschließlich Donnerstag bei uns, es war die letzte Ferienwoche und somit gab es auch das ein oder andere zu tun.
Mein Schwiegervater hat noch an den Türen und Fenstern ein paar Schräubchen gedreht um sie richtig einzustellen, der Garten wurde schon mal wieder vom Unkraut befreit und es wurden noch weitere Pläne geschmiedet.


Aber wir waren auch noch in Hamburg auf dem Dom, eine richtig große Kirmes. Da waren wir letztes Jahr auch schon mal und gerade mein großer Bengel hatte da reichlich Spaß dran. Er steht total auf große, schnelle und Magenumdrehende Karussells. So war auch in diesem Jahr klar, er musste unbedingt in den Gladiator. Ein Karussell was mal eben 62 Meter hoch ist und mit 110 km/h den Magen schön verwirbelt. Für mich wäre das alles ja gar nichts mehr, vor den Kindern hätte man mich auch in diese ganzen Riesen schleppen können, aber nun mag ich das nicht mehr. Da spielt mein Magen nicht mehr mit und mein Rücken würde sich auch ganz dolle bedanken.
Da ich leider verpasst habe auf dem Dom ein Foto zu machen, zeige ich euch eines vom letzten Jahr aus dem Serengeti Park, aber der Spaß war dennoch reichlich vorhanden, auch wenn das Fahrgeschäft nicht halb so wild war. Mein Bengel war auf jeden Fall super begeistert und wenn die Fahrt nicht 6 Euro gekostet hätte, wäre er direkt noch mal in den Gladiator gegangen. Wer sich mal ein tolles Video anschauen mag, kann das hier auf YouTube machen. Da hat man teilweise auch einen richtig schönen Blick auf den Dom.
So und mein heutiges Story Pic ist VERGNÜGEN. Einfach, simpel und sagt alles aus.
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Print Friendly

8 Comments, RSS

  1. tonari 24. August 2014 @ 09:31

    Ich bin auch nicht „fahrgeschäfttauglich“. Die Gleichgewichtsorgane spielen verrückt. Muss ich mir also nicht antun. Schön aber, wenn andere ihr Vergnügen haben. Mir reicht es, Ihnen dabei zu zu sehen.
    Riesenrad fahren mag ich sehr. Das ist gemütlich und man hat was zu gucken. Old School eben 😉

  2. moni 24. August 2014 @ 09:31

    Liebe Danny,
    ein Vergnügen wäre das für mich nicht, deshalb lasse ich es und mache höchstens mal ein Foto. Aber ich schaue wirklich gerne zu, wenn die Menschen laut kreischend durch die Luft geschaukelt, gewirbelt werden!
    Klasse Wort und toller Schnappschuss!
    Angenehmen Sonntag
    moni

  3. Sandra 24. August 2014 @ 09:31

    Hallo Danny,

    für die wilden Karussells bin ich auch nicht mehr gemacht, obwohl ich als Teenie nicht genug davon bekommen konnte. Bei den gesalzenen Preisen bin ich darüber aber auch gar nicht traurig http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif.

    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Sabienes 24. August 2014 @ 09:31

    Ich wäre auch mit dem Gladiator gefahren, mir kann es ja manchmal nicht wild genug gehen 😉
    Vergnügen ist ein schönes Wort, ich sollte vielleicht auch mal ein paar „nette“ Wörter wählen …
    LG
    Sabienes

  5. Romy 24. August 2014 @ 09:31

    Ich bin völlig untauglich was Fahrgeschäfte an geht. Das bestätigte sich in der letzten Woche wieder, als wir im Belantis Freizeitpark waren. Doch ich wünsche allen die daran ihren Spaß finden viel Freude ich bin da lieber bodenständig.

    LG Romy

  6. Iris 24. August 2014 @ 09:31

    Also manche Fahrgeschäfte vertrage ich, manche nicht. Bin noch am Austesten, woran es liegt und muss daher ab und zu nochmal fahren.
    LG Iris

  7. Julia 25. August 2014 @ 09:31

    Der Dom ist schon ein Besuch wert. Schön entspannt drüber schlendern und dann danach noch bissel ans Wasser. Wünsche dir eine schöne neue Woche.

  8. Daggi 28. August 2014 @ 09:31

    Ich war ja bisher erst einmal in Hamburg, allerdings war gerade zu dieser Zeit der Frühlings-Dom und ich war schwer beeindruckt 🙂

    LG
    Daggi

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif