Lovala und die Rentierchen

Inzwischen habe ich euch ja schon des öfteren erzählt das wir sowohl Wandtattoos wie auch Fenstertattoos haben. Ich mag diese tollen Bildchen einfach und es ist deutlich leichter solche Bilder an die Wand oder an die Fenster zu bekommen wie es selber zu malen.  Besonders wenn man so unbegabt ist, wie ich es bin.

Deswegen möchte ich euch heute ein Fenstertattoo zeigen was bald bei einer kleinen Maus einziehen wird, die sich hoffentlich freuen wird.

Auf dem Bild könnt ihr die beiden Rentierchen sehen wie sie als Vordruck auf der Seite von Lovala gezeigt werden. Sehen schon niedlich aus und ich kann mir gerade jetzt in der kommenden Advents- und  Weihnachtszeit gut vorstellen solch ein Fenstertattoo anzubringen. Vielleicht noch ein bisschen andere Fensterdeko dazu und schon hat man  ein Fenster perfekt für die Adventszeit dekoriert.

Aber neben den Rentierchen gibt es auch noch reichlich andere schöne Fenstertattoos bei Lovala zu finden. Mein persönlicher Favorit ist ja das „Forever“ Fenstertatoo. Ein Herz mit Flügeln und Schwalben, das hat wirklich was. Aber vorerst werde ich mir wohl keine Bilder man zulegen, ich muss nun erstmal abwarten wie das alles hier weiter geht, wer weiß ob wir nicht wirklich im Sommer umziehen.

Anzubringen sind die Tattoos übrigens auch ganz einfach. Man putzt erst das Fenster, damit auch keine Fettfinger, die bei Kindern ja schon mal vorkommen, oder Staub am Fenster sind.  Nun braucht ihr nur die Trägerfolie vorsichtig abzuziehen, passt gut auf das kleine Teile von dem Tattoo nicht abreißen, wenn mal wirklich was an der Trägerfolie hängen bleibt reibt einfach noch mal mit einem Mikrofasertuch über die Stelle, so sollte das Bild auf der Transferfolie gut haften.  Nun das ganze ans Fenster bringen. Bei großen Bildern empfehle ich das zu zweit zu machen, so hat man das Bild schön gerade und man hat keine Falten in dem Tattoo, das ist mir leider schon einmal passiert.  Wenn ihr nun das Bild mit der Transferfolie am Fenster habt schnappt ihr euch wieder das Mikrofasertuch und reibt das Fenstertattoo gut auf die Glasscheibe. Jetzt könnt ihr Zentimeter für Zentimeter vorsichtig die Transferfolie abziehen, auch hier ist der Tipp noch mal hilfreich. Sollte wirklich mal was nicht am Fenster haften, dann reibt einfach noch mal über die Stelle und die Folie lässt sich besser lösen so, dass das Tattoo am Fenster haften bleibt.

Ich kann euch von dem fertig angebrachten Rentier Bild leider noch kein Bild zeigen, weil es ein Geschenk ist und noch ist der Tag nicht gekommen an dem das Bild ans Fenster angebracht wird. Aber ich denke das werde ich hier noch nachreichen, so das ihr auch das Endergebnis sehen könnt.

Print Friendly, PDF & Email

4 Comments, RSS

  1. Lovala 13. November 2012 @ 09:31

    🙂 wir können es kaum erwarten die fertig montierten Rentierchen in ihrem neuen Zuhause zu sehen…. Vielen Dank für die nette Zeilen, Lovala

    • Danny 13. November 2012 @ 09:31

      Ich danke für das tolle Tattoo und Foto wird nachgereicht 🙂 Sobald das tattoo dann am fenster klebt!

  2. Bibilotta 13. November 2012 @ 09:31

    Na das ist ja mal süüüüüüß 😉 So Fenstertattoos sind ja schon eine tolle Sache 😉

  3. trisch 16. November 2012 @ 09:31

    Fenstertattoos kann man nie genug haben, genau wie Wandtattoos 🙂
    Glg trisch

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif