EILMELDUNG! EILMELDUNG! EILMELDUNG

Die Aufstände im Nahen Osten weiten sich erneut aus. Wie wir aus exklusiver Quelle erfahren haben, hat es Ausschreitungen in einem Vorort der Hasenstadt Paderborn gegeben.

 

 

Das ist das Drei Hasen Fenster was in Paderborn zu finden ist. Wenn man es sich genau anschaut sieht man 3 Hasen und nur 3 Ohren, aber jeder Hase hat trotzdem seine 2 Ohren.

 

 

 

 

 

Offenbar hat es kriegerische Auseinandersetzungen zwischen dem einstmals befreundeten Flauschisten auf der einen und dem Shadownisten auf der anderen Seite gegeben. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist es in der Vergangenheit immer wieder zu Übergriffen zwischen beiden Parteien gekommen. (Betroffen waren wohl zum Glück weder Kinder noch Männer). Der Konflikt dreht sich dem Anschein nach in erster Linie um das Hausrecht der Wohnsiedlung im geteilten Käfig.

 

Unserem Reporter ist es unter Einsatz seines Lebens gelungen mit beiden Konfliktparteien jeweils ein Exklusivinterview zu führen.

Flauschi (Vertreter der Flauschistens Anm. der Red.):

Der Shadownist ist immer wieder über mich hergefallen. Er hat mich durch das gesamte Käfigsgehege gejagt und mich versucht aus unserer Unterkunft zu vertreiben. Immer wieder wurde ich aus meinem Schlaf gerissen und musste Todesängste ausstehen.

Shadow (Vertreter der Shadownisten Anm. der Red.):

Es ist nicht zum Aushalten. Der Flauschist tyrannisiert mich seit Monaten, jagt mich durch das gesamte Gehege, stört meine Nachtruhe beißt und kratzt und lässt mich kaum zur Ruhe kommen.

Wie es in einem Bürgerkrieg üblich ist, bezichten sich die Konfliktgegner jeweils gegenseitig die Eskalation provoziert zu haben.

Der Konflikt hat es, ohne in der Öffentlichkeit bekannt worden zu sein, bereits bis vor den UN-Sicherheitsrat gebracht. Sonderbotschafterin Danny wurde in die Krisenregion geschickt und konnte bereits erfolgreich vermitteln. Das Staatsgebiet wurde durch einen zweiten Käfig deutlich vergrößert und mit einem zweiten Wohngebiet ausgestattet.

Zuvor hatten sämtliche UN-Vetomächte einem militärischen Eingreifen eine Absage erteilt. Wie in Diplomatenkreisen gemutmaßt wird, sei es den ansonsten nicht zögerlichen Imperialmächten schlichtweg nicht attraktiv genug, in Ostwestfalen einzumarschieren, da es weder über Gas- noch Erdölvorkommen verfügt und auch sonst arm an Bodenschätzen ist.

Ob UN-Sondervermittlerin Danny für ihren beherzten Einsatz den Friedensnobelpreis verliehen bekommt, bleibt auf Grund der Unbekanntheit des Konflikts in der Öffentlichkeit eher zweifelhaft. (Sie ist eben kein US-Präsident, der ihn bereits für eine gewonnene Wahl erhält.)

Print Friendly, PDF & Email

9 Comments, RSS

  1. gafi1 11. September 2012 @ 09:31

    Ohha Krieg unter den süßen Häslein? Man möchte es doch gar nicht für möglich halten. Da ist nur zu hoffen, das sich die Lage bald wieder beruhigt ;). lg

    • Danny 11. September 2012 @ 09:31

      revierkämpfe sind ja nur normal 🙂
      aber die bekommen sich auch wieder ein

  2. Danny 11. September 2012 @ 09:31

    die sind auch ganz lieb! aber die mussten auseinander weil sie sich gebissen haben und bevor es blutig wird werden sie getrennt

  3. Bibilotta 11. September 2012 @ 09:31

    Zuuuuuuu geil……haumichweg…einfach nur schön geschrieben…echt klasse 🙂

    • Danny 11. September 2012 @ 09:31

      du bist es in schuld 😀
      du hast beim letzten tagebuch noch ermutigt das sie sich an „den Kasten“ schleichen

  4. Ela 11. September 2012 @ 09:31

    😆 Schön geschrieben! :mrgreen:

    • Danny 11. September 2012 @ 09:31

      ja die beiden hopser können das ganz gut 🙂

  5. Jessi 11. September 2012 @ 09:31

    😀 Zu schön… Hab gut gelacht. http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif Hoffe, dass sich beide aber nun wieder wohl fühlen!?
    Lg Jessi

    • Danny 11. September 2012 @ 09:31

      ja sie haben jetzt mehr platz und können miteinander spielen und hoppeln wenn sie morgends auslauf haben!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif