Das Schuljahr im Überblick

Was habe ich früher immer gelacht, wenn meine Mutter und auch meine Schwiegermutter mir gesagt haben ich soll Hefte auf Vorrat kaufen. Irgendwie war ich immer der Meinung das uns 20 Hefte für ein komplettes Schuljahr ausreichen, aber inzwischen weiß ich es auch besser. So bald ich sehe das es irgendwo die gescheiten Hefte im Angebot gibt, nehme ich da direkt 20 Stück von mit, je 10 kariert und 10 liniert, man kann ja nie wissen was die Lehrer an Anforderungen stellen.

Das 1. Schuljahr war ja wirklich der absolute Horror für mich, egal wer von meinen Jungs eingeschult wurde. Es gab eine Ellenlange Liste mit allen möglichen Dingen. Und bei jeden Teil stand auch immer schön die jeweilige Marke dabei die wir doch bitte kaufen sollten. Ich fand es ja wirklich immer total doof das wir uns an diese Marken halten sollten. Klar gibt es bestimmte Dinge die von einer bestimmten Marke entsprechend besser ist. Zum Beispiel der Wasserfarbkasten wird noch heute von dieser besonderen Marke gekauft.Aber in Sachen Heften zum Beispiel lasse ich mir jetzt nicht mehr rein reden, da entscheide ich alleine welche Marke es sein soll.
HefteDa wir hier aber nicht immer alles an Heften bekommen die wir benötigen, habe ich schon ein paar mal im Internet bestellt, hier kann man das zum Beispiel machen, Otto-Office ist da wirklich toll. Aber ich brauchte das zum Glück schon länger nicht mehr nutzen, ich habe noch ca 40 Hefte in meinem Vorrat liegen, das sollte auf jeden Fall noch für dieses Schuljahr reichen. Nur wenn wir dann im Sommer umgezogen sind und die Kinder die Schule wechseln, ich denke mal dann werde ich noch mal wieder eine große Bestellung tätigen müssen, ebenso wie Bücher, Stifte und alles andere was man so benötigt. Da bin ich eh schon gespannt wie die beiden sich auf der Gemeinschaftsschule machen werden. Jetzt hatten sie kaum Probleme um bei dem Lernstoff mitzukommen, oft genug kommen sie mit richtig super Noten nach Hause, was mich natürlich richtig stolz macht.
Aber auch wenn es mal eine schlechte Note gibt ist das bei uns kein Weltuntergang, kann halt passieren. Da wird dann nur nach dem Grund gefragt und beim nächsten Mal versuchen sie es besser zu machen.
Bis zu den Sommerferien sind es jetzt noch 3 Monate und dann gibt es erstmal die 6 Wochen Ferien und dann starten wir voll durch in ein neues Schuljahr mit hoffentlich guten Lehrern und Kindern die den Anforderungen dort gerecht werden können.

Print Friendly, PDF & Email

3 Comments, RSS

  1. Jenny 5. April 2014 @ 09:31

    WOW…. das ist ne ganze Menge.
    Und ich finde das richtig unverschämt das die Schule einem da vorschreibt welche Marke was haben muss. Auf der einen Seite sehe ich das ja wie du, das manche Marken wirklich besser sind, wie Malkasten oder den ersten Füller. Aber bei Heften, Ordner und schnellheftern, never ever.
    Ich bin ja mal gespannt was jetzt im Sommer alles auf mich zu kommt, wenn mein Großer eingeschult wird.

    Aber eins weiß ich ja jetzt. Hefte immer kaufen wenn man sie im Angebot sieht http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

    • Danny 5. April 2014 @ 09:31

      Bei den ersten beiden Schuljahren habe ich das noch nicht gemacht, da sind mir die Lehrer zu spontan gewesen mit dem neu entscheiden. Aber inzwischen haben sie meistens die Hefte vom vorjahr auch im neuen jahr wieder, da kann man schon im vorfeld kaufen.
      die schnellhefter aus den discounter langen vollkommen, genau wie malblöcke oder die großen ringordner.
      bei stiften lohnt es sich allerdings auch die mittelpreislichen zu nehmen, die halten länger!

  2. ClauDia 5. April 2014 @ 09:31

    http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif ich freu mich so sehr für euch und wünsche euch alles Glück der Welt für den Neu-Start und den Neu-Schul-Start! Ich wünsche euch so tolle Lehrer wie Iris ♥
    bei mir ist das mit dem schulzeug schon ewig her, aber ich fand es auch immer extrem nervig.
    Liebste Grüße http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif