Darth Vader ist zum Kaffee und Kuchen geladen

So hin und wieder habe ich hier meine bessere Hälfte stehen der dann Kuchen haben will. Ist ja auch in Ordnung. Ich bin zwar absoluter Backlegasteniker und bekomme keinen Kuchen ohne Backmischung zu stande, aber ich lass mich überreden und backe halt mal ein Kuchen.

Immer einen langweiligen doofen Kastenkuchen oder ein in der Gugelhupfform. Das finde ich wirklich langweilig. Nur gut das die Geburtstagskuchen von meinen Jungs wenigstens bunt geworden sind. Wir sind eine nicht ganz normale und auch ein bisschen verrückte Familie da darf es dann auch auf dem Tisch beim Kuchenessen etwas gewagter sein.

Klar kann man auch in einer Kastenform einen schönen bunten Papageinkuchen backen, Lebensmittelfarbe dazu und gut ist. Aber ich möchte doch mal eine andere Backform haben.  Und genau das habe ich nun auch 🙂

Ich habe mir jetzt in einem Gadget Shop eine wirklich sau coole Backform ausgesucht.

Da bin ich mir ziemlich sicher, das die nicht in jedem Küchenschrank zu finden ist.

Ich habe nun eine Star Wars Backform Darth Vader.

Erst war ich noch recht skeptisch ob der Kuchen denn wohl auch gut aus der Form kommt und nicht in zig kleine Teile zerfällt. Das wäre nämlich wirklich schade.

Also erstmal die Form heiß spülen, abtrocknen und Kuchenteig machen. Natürlich eine Backmischung, soll ja auch was werden. Da auf dem Zettel der bei der Backform dabei war, stand man sollte sie mit ein bisschen Öl einpinseln habe ich das auch gemacht. Teig hineingegeben und das ganze für eine knappe Stunde in den Backofen gepackt.

Juhuuu, der Kuchen ist fertig, also ab aus dem Ofen mit Darth Vader. Ein bisschen abkühlen lassen und dann stürzen. Ich kann euch sagen, da war ich wirklich ein klein wenig nervös, ich wollte ja einen heilen Kopf und nichts zerbrochenes.

Und siehe da 🙂 Es hat wirklich ganz super geklappt!

Der Kuchen sieht richtig Klasse aus und es ist nichts in der Form geblieben.  Ich brauchte nur die Form anheben und schon war der Kuchen draußen.  So haben wir Kuchen gehabt, der lecker war und auch noch ein Blickfang. Wer hat schon Darth Vader auf dem Tisch liegen zum essen? 😉

 

 

Aber das war noch nicht alles was ich im Geschenke Shop gefunden habe.   Da es nun wieder Richtung Winter geht und die Kerzen somit immer mal wieder brennen werden, habe ich mir noch ein Wasser  Kerzen Set ausgesucht.

Das farbige Pulver wird in Wasser eingerührt, dann kommt normales Speiseöl dazu, so viel das man eine ca. 3 mm dicke Schicht auf dem Wasser hat. Dann nur noch den Docht im Schwimmer befestigen und ins Öl legen. Man muss aber noch ein bisschen abwarten, der Docht muss sich mit Öl vollsaugen. Wenn das dann geschehen ist, kann man die Kerze anzünden und den Abend geniessen.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

6 Comments, RSS

  1. Bibilotta 16. September 2012 @ 09:31

    So eine Kuchenform hat definitiv nicht jeder in seinem Küchenschrank…von daher *lach*..passt auch zu euch perfekt…und die Kerze ist ja mal echt cool…mal was anderes *lol*…was auch nicht jeder hat.

    • Danny 16. September 2012 @ 09:31

      alles was irgendwie gaga ist finde ich guuut 😀 und besonders wenn kein mensch damit rechnet das ich sowas benutze 😀

  2. Danny 16. September 2012 @ 09:31

    die nächste form habe ich auch schon im auge….. 😀 ich backe mir einen sexy kerl *lach*

  3. Ela 16. September 2012 @ 09:31

    Ich hätte hier nur ein Fahrrad als Backform zu bieten und natürlich nen Teddy und ne Eisenbahn 😉 Aber Darth Vader find ich genial! :mrgreen: Ich alter Star Wars Fan 😉

    • Danny 16. September 2012 @ 09:31

      dann weißt du ja nun wo du dir so eine form bestellen kannst http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

  4. gismolinchen 17. September 2012 @ 09:31

    sieht einfach mal echt super aus, daß Teilchen find ich klasse 😉 :mrgreen:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif