Wir haben die Grillsaison bereits eröffnet

Herr Schatz ist ein absoluter Fleischfresser und der Sommer ist nicht nur wegen dem Segeln und Surfen seine liebste Jahreszeit. Im Sommer bin ich extrem faul was das kochen angeht, da habe ich einfach keine Lust in der Küche zu stehen und Kartoffeln zu schälen, Braten zu machen und dann noch irgendein Gemüse dazu zu machen. Ich mache dann lieber eine große Schüssel Kartoffelsalat, wenn ich Glück habe reicht die dann für 2 Tage, backe Baguette, mache Kräuterbutter und schmeiße den Grill an.

Es gibt da nur ein kleines Problem, nun gut, es war vor 5 Jahren ein kleines Problem als wir hier her gezogen sind. Wir wohnen in der alten Zehntscheune in Lichtenau und das Gebäude ist gut 300 Jahre alt, die Bausubstanz ist mit reichlich Holz und somit ist die Feuergefahr hier auch deutlich höher. Weswegen uns unser Vermieter auch darum gebeten hat das wir nur mit dem Elektro Grill unser Fleisch machen und keinen Holzkohlegrill benutzen. Am Anfang fand ich das ja noch ziemlich doof, aber so ein Elektro Grill hat echt Vorteile, so kann man auch im Winter in der Küche den Grill anschmeißen und sich frische Bratwurst machen.
Pizza OfenAber ich bin inzwischen auf eine ganz andere Idee gekommen. Wenn wir im Sommer umgezogen sind haben wir zwar einen Garten und da möchte ich dann auch wieder mit Holzkohle grillenoder mir wie auf dem Foto von Friedchens World einen Grill bauen, das ist eigentlich ein Pizza Ofen, aber zum grillen bestimmt auch geeignet, aber im Winter mag ich mich nicht nach draußen stellen, da hatte ich die Idee das wir uns ja einen Kontakgrill kaufen könnten. Die finde ich total praktisch und liebäugele schon etwas länger damit, aber irgendwie war ich immer zu geizig.Inzwischen gibt es die Geräte aber schon von 50 Euro an bis hoch zu 300 Euro, was mir eindeutig zu teuer ist. Aber ich weiß auch gar nicht genau welchen ich nehmen soll, welcher die passende Größe für uns hat und wofür ich den Kontaktgrill alles nutzen kann.
Ich habe auf einer Seite über ein Tefal Kontakgrill einen Testbericht gelesen, der sich eigentlich ganz gut angehört hat. Mit dem Grill kann man Sandwiches machen, normale Steaks drauf grillen oder auch Fisch und Gemüse, so hat jeder von uns etwas passendes auf dem Grill. Man kann ihn direkt als Kontaktgrill nutzen oder wenn man den Deckel komplett öffnet, was durch ein Gelenkschanier möglich ist, als normalen Barbecue Grill nutzen und vergrößert so direkt die Grillfläche.
Aber erstmal naht jetzt der Sommer und ich hoffe wir können unseren Garten voll ausnutzen und reichlich draußen Grillen, über das Grillen im Haus kann ich mir im Winter noch genug Gedanken machen.

Print Friendly

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif