Waschmaschine, Wäschetrockner oder Herd

Was passiert bei einem 4 Personen Haushalt, wenn die Waschmaschine ausfällt?
Wir hatten vor 2 Jahren dieses Problem für genau 3 Wochen. 3 Wochen können sich so elendig lang hinziehen, wenn man auf ein neues Gerät wartet.
Mit 2 Kindern hat man immer Wäsche, es vergeht hier nicht ein Tag an dem ich nicht eine Maschine Wäsche anstellen könnte und ich habe keine Säuglinge mehr die sich vollspucken oder kleine Kinder die gerade versuchen trocken zu werden. Nein ich habe 2 quietsch lebendige Jungs die Eis essen, Schokolade naschen und beim Abendessen gerne mal das Essen auf die Hose plumpsen lassen.
Wobei ich gestehen muss das ich da auch ein Experte bin 😀
Kaffeeflecken gehören einmal die Woche dazu, aber auch das kleckern beim Kochen. Man macht Soße, lässt die noch mal kurz aufkochen und schon hat man die Spritzer auf dem weißen Oberteil.


Wie ihr sehr, hier geht nichts sauber von statten und um so wichtiger ist eine funktionierende Waschmaschine.
Nach den 3 Wochen vor 2 Jahren hatte ich einen riesigen Haufen Wäsche, eine ganze Woche war ich nur mit waschen, trocknen und falten beschäftigt. Wenn ich mir nicht kurz vorher einen Trockner gekauft hätte, dann wäre ich wohl auch gut 2 Wochen mit allem beschäftigt gewesen.
Womit wir bei meinem Lieblingsthema wären. Ich kann mir nicht vorstellen ohne Trockner zu sein. Mir würde das gerade im Winter viel zu lange dauern bis die ganze Wäsche wieder in den Schrank kann. Ich hätte ständig einen der Jungs hinter mir stehen und der wäre am motzen weil genau die Hose die er JETZT anziehen will noch nicht trocken ist oder genau T Shirt. Die beiden sind aber auch so eigen, ich weiß gar nicht von wem sie das haben 😀

Aber die Sache mit dem Trockner muss ich von meiner Mutter haben. Letztes Jahr, um genau zu sein Angang 2012 ist ihr Trockner in den Trocknerhimmel geflogen. Das war wirklich eine traurige Sache, denn meien Mutter ist schon etwas über 70 Jahre alt und kann einfach nicht mehr die nasse und schwere Wäsche in ihre Wohnung tragen um sie dort auf einen störenden Wäschetrockner zu hängen.
So haben meine Schwester und ich uns dann überlegt das ein neuer Trockner zum Geburtstag her muss. Tja und genau so ist es auch gelaufen. Wir haben in einem Geschäft bei uns in der Stadt einen Trockner gekauft. Wenn ich aber eher gewusst hätte was das für eine Aktion ist, hätte ich mich da nie im Leben drauf eingelassen.
Erstmal brauchten wir ein größeres Auto damit das Dingen überhaupt transportiert werden konnte, denn das Liefern hätte auch noch mal Extra gekostet. Das Entsorgen von dem alten Gerät mussten wir somit auch noch machen. Nie wieder wird ein so großes Gerät einfach so gekauft. Das habe ich sofort gesagt, nachdem wir endlich den Trockner bei meiner Mutter im Keller stehen hatten.

Und so sollte es dann auch sein. Ich habe seid dem kein Elektrogerät mehr in irgendeinem Geschäft gekauft. Wir schauen jetzt immer im Internet und lassen die Geräte Liefern und das alte defekte gleich wieder mitnehmen. Das ist zwar noch nicht Standart, aber es machen schon viele Shops und ein Aufstell und Anschluss Service ist auch oft schon mit inbegriffen.
Gerade für meine Mutter macht das Sinn. So hätte sie ihren Trockner direkt gebracht bekommen, alles wäre angeschlossen worden und sie hätte direkt Wäsche trocknen können.

Als nächstes Gerät brauchen wir einen Herd, der jetzige will nicht mehr so wie ich das will. Aber da weiß ich schon ganz genau was ich tun werde!
Ich habe eine Seite im Internet gefunden die gute Haushaltsgeräte zu günstigen Preisen anbietet und genau auf dieser Webseite werde ich mir dann unseren neuen Herd kaufen!

Print Friendly, PDF & Email

3 Comments, RSS

  1. Bibilotta 12. April 2013 @ 09:31

    Boahr wie gruselig…eine Woche ohne Waschmaschine das ist schon übelst…und wenn ich mir das bei uns hier vorstelle. … wir haben ja nichtmal nen Trockner um das dann nachzuschaffen…aber immerhin kann man jetzt die Wäsche wieder raushängen, dann geht das auch flinker 😉

    Aber verzichten auf Waschmaschine, Spülmaschine und Co ist schon übelst…da kann man froh sein, wenn man flink bezahlbaren Ersatz herbekommt 🙂 und da ist Anliefern lassen und Entsorgen des Altgerätes natürlich eine feine Sache 😉

  2. Sabienes 12. April 2013 @ 09:31

    Eher könnte ich ohne Trockner leben, vielleicht auch ohne Spülmaschine (wenn es nicht zu lange dauert) Aber ohne Waschmaschine oder Herd? No Go.
    LG
    Sabienes

  3. gismolinchen 12. April 2013 @ 09:31

    Also Trockner brauche ich wirklich nicht, hatte ich und echt nie benutzt. Aber ohne Waschmaschine, das ist Horror pur – hatte ich genau 2 Wochen lang und war echt mies drauf. Spülmaschine ist ne nette Erfindung, aber geht ja auch ohne ;-). Aber Herd und Waschmaschine sind Pflicht!! und wenn die defekt sind, dann sind wir Frauen unleidlich 😉

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif