Wände dekorieren leicht gemacht

Es gibt gute Neuigkeiten! Ab nächste Woche heißt es dann endlich „Wir haben die Handwerker im Haus!“ Ja endlich ist der Keller trocken genug das Laminat gelegt werden kann, die Wände gestrichen werden können und mein großer Bengel endlich sein Zimmer bekommt. Wir warten ja nur seit 10 Wochen auf diesen Tag. Dann können wir endlich anfangen das Haus richtig einzurichten bzw. die letzten Räume richtig einrichten und zu dekorieren.

Wobei ich ja gestehen muss das ich nicht mehr warten konnte und schon mal angefangen habe. Ich brauche das einfach für mich und mein Wohlbefinden. Ein paar Farbtupfer hier und ein bisschen Deko dort und schon fühle ich mich gleich viel wohler.
In der alten Wohnung hatte ich ja in jedem Raum ein Wandtattoo, das wollte ich hier natürlich auch wieder haben. Ich mag die Bilder und es gibt inzwischen so schöne Bilder, da kann ich doch schnell und einfach jedem Raum eine persönliche Note verabreichen.
Klaffeeklatsch ganzSo habe ich bei Wandtattoos-deluxe zum Beispiel meine neuste Errungenschaft gefunden. Unsere Küchenwand wird nun von einem blauen „Kaffeeklatsch“ verziert. Das Tattoo bekommt man schon ab 14,95 Euro plus Porto. Mein Kaffeeklatsch Wandtattoo ist 60 Zentimer lang und 31,9cm hoch und hat 14,95 Euro gekostet, von da an wird dann gestaffelt. Wenn das Tattoo 10cm länger ist kommen 3 Euro drauf, bei 20 cm sind es 6 Euro und so weiter.
Aber ich muss gestehen, die Wahl war wirklich nicht leicht. Der Shop von Wandtattoo-deluxe hat eine riesige Auswahl und besonders bei den Drachen und Motorrädern sollte man mal auf die Details aufpassen. Ich habe noch nie so detailgetreue Wandbilder gesehen wie in diesem Shop. Okay, ich habe auch noch nie einen echten Drachen gesehen, aber ich habe schon viele Wandtattoos gesehen und die waren bei weitem nicht so genial verarbeitet und mit so viel liebe zum Detail geschnitten.
Kaffeeklatsch anbringenAber genug davon! Schaut euch das wirklich mal an, das lohnt sich wirklich.
Auch das anbringen der Wanddekoration war ein Kinderspiel. Ich habe einmal das Tattoo erst einmal an die Wand angehalten um zu schauen wo ich es haben möchte, vorsichtig die Schutzfolie an einer Ecke gelöst und dann nach und nach das Tattoo auf der Wand befestigt. Ich glaube das ganze anbringen hat keine 5 Minuten gedauert. Nachdem dann das Tattoo samt Trägerfolie an der Wand hing bin ich noch mal kurz mit einem Tuch drüber gegangen, einfach um das Tattoo richtig auf die Wand zu drücken. Trägerfolie entfernen und schon hatte ich meinen Kaffeeklatsch an der Wand. Und wie ich persönlich sagen muss, passt es einfach sehr gut in meine Küche.
Kaffeeklatsch bohneBesonders diese kleine freche Kaffeebohne die aus der Tasse schaut mag ich leiden. Die hat einen lieb frechen Blick, passt zu uns.

Ich habe mir aber noch ein weiteres Wandtattoo kommen lassen. Eines für das Schlafzimmer, das zeige ich euch aber nicht mehr heute, denn das muss ich erst noch anbringen. Aber so bald ich das am Wochenende erledigt habe, zeige ich euch das auch noch.

Print Friendly, PDF & Email

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif