Story Pic 52

Da sind wir also angekommen….. das letzte Story Pic und der letzte Sonntag im Jahr 2014. *schnüff* Wirklich sehr schade das diese Aktion nun zu Ende geht. Ich hatte doch meinen Spaß dabei und auch wenn ich eine faule Kuh bin die nicht brav jeden Sonntag bei euch im Blog war, so habe ich doch den ein oder anderen neuen Blog und Blogger kennen gelernt und muss sagen das es sehr nette Gesellen sind, die jeder Zeit herzlich willkommen sind in meinem Blog. Aber Sandra hat ja schon für das neue Jahr eine neue Aktion ins Leben gerufen und es wird noch einen passenden Artikel in ihrem Blog dazu geben.

Aber ich gehe stark davon aus , das ich an der Aktion nicht teilnehmen werde. Es hört sich zwar gut an, aber es ist nichts für mich. Dennoch wünsche ich allen ganz viel Spaß dabei und ich schaue auch mal rein und gucke was ihr feines treibt.
So nun aber zu meinem Story Pic für die letzte Woche.
Wir waren heute morgen mal wieder auf dem Fischmarkt in Hamburg, auch wenn es heißt früh aufstehen, ich mag es dort auf dem Markt zu gucken was angeboten wird, selbst bei dem Fisch gucke ich. Man kann ja nie wissen ob man nicht doch noch ein gutes Angebot findet und ich meinen Männern hier zu Hause damit ein gefallen tuen kann, die essen ja gerne Fisch. Auf jeden Fall musste wieder ein Obstkorb mit, ohne Obstkorb gehe ich nicht vom Fischmarkt. Und dieses Mal war ein LKW da der neben Orangen, Äpfeln, Honig Melone, Ananas und Mandarinen eine ganze Palette Erdbeeren zu dem Obstkorb gepackt hat. Auch wenn die Beeren jetzt noch lange nicht so gut schmecken werden wie die Deutschen Beeren im Sommer, das Angebot hat mich zu sehr gereizt und so haben wir neben dem Obstkorb noch eine ganze Palette Erdbeeren mitgenommen. Besonders schön war aber wie der Marktschreier die Erdbeeren angepriesen hat „Deutsche Erdbeeren aus Ägypten“. Das mag ich ja so an den Hamburgern, die haben Humor und sind nicht so Stock ernst.

Erdbeeren
Heute Abend wird es dann wieder Obstsalat zum Nachtisch geben und da werden wir dann feststellen ob es morgen ein Erdbeer Boden gibt oder ob ich eventuell Erdbeermarmelade aus den restlichen Beeren kochen werde. Und somit ist mein Wort für heute ERDBEEREN, von den Dingern kann ich ja nie genug bekommen.

Nun wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag und ganz besonders einen guten Rutsch ins neue Jahr und nur die besten Wünsche. Auf das es in 2015 gut läuft und alle gesund und munter bleiben.

Print Friendly, PDF & Email

6 Comments, RSS

  1. moni 28. Dezember 2014 @ 09:31

    Hallo Danny,
    es ist schon erstaunlich, dass man heutzutage jedes Obst, jede Frucht gewissermaßen pflückfrisch kaufen kann. Ich stehe allerdings wirklich mehr auf „saisonales“ Obst!!!
    Ich muss nicht wirklich alles immer direkt und sofort haben. Auf einem Markt greife ich auch gerne zu, vor allem, wenn die Waren apetittlich angeboten werden.

    Dir eine gute letzte 2014er Woche und einen guten Rutsch in ein gesundes und fröhliches Neues Jahr 2015!
    Herzlichst
    moni

  2. Sabienes 28. Dezember 2014 @ 09:31

    Erdbeeren aus Ägypten kommen doch auch in einem Asterix vor oder nicht? 😉
    Ich finde es schade, dass du beim nächsten Projekt nicht mit dabei sein wirst!
    LG
    Sabienes

  3. Teamworkart 28. Dezember 2014 @ 09:31

    Ihr seid ja richtige Fischmarktfans! Ich krieg das nur hin wenn wir Besuch haben. Dabei ist man von hier aus mit dem Auto in gut 10 Minuten da…Aber das Aufstehen etc. vorher kann schon mal 2 Stunden dauern…:-) http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif

    Alles Gute für 2015, auf dass ihr noch viele Obstkörbe auf dem Markt ergattert! http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif

    LG Sabine http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

  4. Romy 29. Dezember 2014 @ 09:31

    Ich will auch! Ich liebe Erdbeeren, somit gefällt mir natürlich auch Dein Story-Wort besonders gut.

    Liebe Danny, für 2015 wünsche ich Dir alles Liebe und Gute.

    LG Romy

  5. Daggi 30. Dezember 2014 @ 09:31

    Das ist aber schade. Willst Du es Dir nicht noch überlegen. Es gibt tolle Möglichkeiten, mit Bildbearbeitungsprogrammen zu zaubern. Ich habe gestern schon mal ein wenig herum probiert und beschlossen, dass ich teilnehmen werde 🙂

    LG
    Daggi

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif