Schnapp Wort 48

Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent.
1. Advent, das heißt es dauert nicht mehr lange und das Jahr ist wirklich vorbei. Sollte ich mich freuen, dass das Jahr 2013 vorbei ist oder sollte ich traurig sein? Auf jeden Fall ist in diesem Jahr reichlich passiert, manch schönes und leider auch das ein oder andere weniger schöne, aber wie heißt es doch so schön „Was mich nicht umbringt, macht mich stärker!“….Ich glaube das könnte wirklich passen.


Aber noch haben wir 4 Sonntage vor uns an dem Sunny ein Schnapp Wort mit passenden Bild haben möchte und dafür 5 Cent für einen guten Zweck spendet, das war auch mit einer der Gründe warum ich vor 38 Wochen angefangen habe am Schnapp Wort teilzunehmen, wobei es auch wirklich Spaß macht, aber das nur mal am Rande.
Da ich vermute das heute sämtliche Leute was zum Thema Advent und Weihnachten auf Lager haben, werde ich das nicht machen *grins*

Schizophren
Ich habe nun seid geraumer Zeit den Hund wieder bei mir und muss mich immer wieder wundern, wie er tickt. Er hat inzwischen seine festen Plätze im Haus, was er auch ganz genau weiß. Er darf zwar auch hin und wieder noch im Bett schlafen, aber meistens liegt er auf seinem Sessel im Schlafzimmer und pennt da die Nacht. Und so wie er da liegt könnte man meinen er sei eine kleine Katze, auch sein Verhalten am Tag, der Hund ist eindeutig SCHIZOPHREN. Ich weiß ja das sich Hunde auch ganz gerne mal zusammen rollen und so schlafen, auf ihre Kuscheleinheiten abfahren, aber ich habe noch nie einen Hund erlebt der es so nötig hat immer zu gekrabbelt zu werden und immer so zusammen gerollt schläft. Und das liegt nicht daran das der Sessel zu klein ist, er hat nämlich auch noch sein Korb hier stehen in dem er sich lang machen kann und auf dem Sofa ist auch genug Platz, aber nein er rollt sich immer wie eine Katze zusammen.
Und somit darf Sunny heute das Wort Schizophren für ihre Story mitnehmen.
Liebe Sunny ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Wort und viel Erfolg beim einbauen.

Print Friendly

8 Comments, RSS

  1. Sandra 1. Dezember 2013 @ 09:31

    Hallo Danny,

    ach Gott ist das fratzig, ein Hund der sich als Katze fühlt. Dein Wort finde ich für die Story richtig klasse! Der arme Hund ist sicher gar ich schizo, der kann einfach nicht anders http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif, Spezialeffekt eben http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif

    Liebe Grüße und schönen 1. Advent
    Sandra

  2. ClauDia 1. Dezember 2013 @ 09:31

    grins… ein Katzenhund?http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif oder war er im vorigen Leben eine Katze? http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif Schönes Schnappi. http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
    Liebste Grüße http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif ues1.A http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif (meine Güte, wie oft ich das heute schon geschrieben habe http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
    Claudia

  3. Romy 1. Dezember 2013 @ 09:31

    hihi, tolles Bild – über den Katzenhund musste ich jetzt so richtig schön lachen.

    LG Romy

  4. moni 1. Dezember 2013 @ 09:31

    Liebe Danny,
    dein Hund bettet sich eben so, wie er es am angenehmsten findet…und ich finde das echt gut so ♥!

    Schönen Adventssonntag und liebe Grüße
    moni

  5. Iris 1. Dezember 2013 @ 09:31

    Darum gibt es ja auch Tierpsychologen und vielleicht auch entsprechende Psychiater 😉
    LG Iris

  6. Sabienes 1. Dezember 2013 @ 09:31

    Du hast halt einen äußerst platzsparenden Hund! 😉
    Einen schönen 1. Advent!
    LG
    Sabienes

  7. Julia 1. Dezember 2013 @ 09:31

    Ja die lieben Tiere, meiner rollt sich zwar nicht mehr so zusammen, dafür macht er sich immer ordentlich breit. Wünsche dir einen schönen 1 Advent Abend 🙂

  8. Peggy 2. Dezember 2013 @ 09:31

    Dann habe ich auch 2 schizophrene Fellnasen Zuhause. Gestern Abend wollte Elvis mich nicht schlafen lasen, weil er meinte noch nicht genug Krauleinheiten bekommen zu haben. 😉

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif