Meine kleine Naschboutique – Süßigkeiten selber machen und verschenken *Rezension*

Es gab bei uns die letzten 3 Jahre zu Weihnachten für alle noch einen kleinen Weihnachtsgruß aus der Küche. Nachdem im ersten Jahr das selbstgemachte Glühwein Gelee so gut angekommen ist, aber ich danach mal Adventslikör versucht und auch der ist bei vielen gut angekommen, dann gab es noch selbstgemachte Pralinen zu dem Gelee dazu. Bis jetzt waren immer alle recht begeistert und es hat geschmeckt.

Titel Meine kleine Naschboutique – Süßigkeiten selber machen und verschenken
Verlag Bassermann
Seitenanzahl 80 Seiten
Preis gebundene Ausgabe 9,99 Euro

9783809434771_CoverKurzbeschreibung
Der Duft nach Karamell und Schokolade lässt Ihr Herz höher schlagen? Dann lassen Sie sich auch zu Hause von den süßen Aromen einfangen und machen Sie Ihre Küche zu einer märchenhaften Zuckerbäckerei. Dank bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitungen und einer kleinen Warenkunde können Sie im Handumdrehen atemberaubend verführerische Naschereien herstellen. Genießen Sie Schokolade, Pralinen, Trüffel, Toffees, Bonbons, Lollis, Zuckerstöcke, Lakritzstangen und Brausepulver-Ufos selbst oder überreichen Sie sie schön verpackt Ihren Liebsten. Die Geschenkideen finden Sie ebenfalls in diesem wunderbaren Buch klassischer Lieblingsleckereien.

Meine Meinung
Nachdem ich ja bereits Pralinen selber gemacht habe, war ich neugierig was man noch alles an Naschkram selber machen kann. Mit dem Buch kann man wirklich einiges leckeres zusammen bauen, was man schön als kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten an ein Geschenk binden kann oder als Mitbringsel zum Kaffee mitbringen kann.
Es gibt zum Beispiel tolle Rezepte wie man Schokolade mit besonderen Zutaten zu einem Geschmackserlebnis verarbeiten kann, wie man selber Schoko Mint Plättchen zubereitet, aber es geht nicht nur um Schokolade. Es wird genau gezeigt wie man Marzipan Obst am schönsten formen kann oder wie man Lakritz zubereitet.
Aber es gibt auch noch ein paar echte Hits in dem Buch. Wenn ich an meine Kindheit zurück denke, fällt mir als erstes die Brause Ufos ein, die es jetzt ja auch zum Teil noch zu kaufen gibt und Lollis die man in Brause Pulver dippen kann, die rot weißen Zuckerstangen zur Weihnachtszeit auf den Weihnachtsmärkten und wie man Bonbons selber herstellen kann.
Also ich habe für mich bzw uns reichlich gefunden was ich noch machen und ausprobieren möchte. Ich werde mir jetzt nach und nach die besonderen Zutaten wie Pfefferminsextrakt, Weinsteinpulver oder auch flüssige Glukose anschaffen und dann kann ich los legen.
Da die aussergewöhnlichen Dinge mit reichlich Bildern erklärt werden, ist das denke ich mal kein Problem und ich sollte das dann auch hinbekommen.
Für mich ist das Buch ein 4 von 5 Sterne Buch. Die verschieden Schokoladen Varianten hätten jetzt nicht unbedingt dabei sein müssen, aber es ist auch nicht schlimm das sie da sind.

Bildrechte liegen beim Verlag!!!

Print Friendly, PDF & Email

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif