Ich bin ein Spice Girl

Ja lacht ruhig, da kann ich mit leben und das ihr mich für vollkommen wahnsinnig oder übergeschnappt haltet ist auch in Ordnung. Ich glaube es ja selber schon!
Aber mal zum Anfang. Salz Pfeffer und Paprika, das sind die Gewürze, die bei mir bis vor 3 Jahren nur im Schrank standen, eventuell noch gekörnte Brühe, aber mehr war nicht zu finden. Und da haben die ganz Einfachen billigen aus dem Discounter gereicht, wofür sollte ich auch Gewürze nehmen, die teurer sind? Salz ist Salz, egal ob das Kilo ein Euro kostet oder 5 Euro.

Genau so war es auch mit Pfeffer und Paprika, aber ich habe inzwischen wirklich festgestellt das es ganz und gar nicht egal, ist ob ich das „billige“ Zeug aus dem Discounter nehme oder mir richtig gute Gewürze bestelle oder kaufe die auch ein bisschen mehr kosten.
Als Beispiel will ich jetzt mal das Steak nennen! Mein Schatz ist wirklich gerne Steak oder sollte ich lieber sagen er mag gerne Fleisch!? Naja ist auch, egal ob es nun Steak oder Fleisch ist, es muss gescheit gewürzt werden, es soll schmecken. Bei einem schönen Schinkenbraten wird natürlich auch alles gut gewürzt, es soll ja auch noch eine gut schmeckende Soße entstehen.
Aber auch mein Salat bekommt ein paar Gewürze und Kräuter, Butter wird mit Gewürzen und Kräutern veredelt und zum Grillen gereicht. Es gibt einfach nichts besseres wie gescheite Gewürze im Schrank.
Ich weiß gar nicht mehr, wie ich mit nur 3 Gewürzen zurechtgekommen bin. Jetzt habe ich um die 10 verschiedenen Gewürze oder sind es sogar schon mehr? Egal ich gehe jetzt nicht zählen, vor allem nicht, weil jetzt noch mehr gekommen ist.
7spicesIch habe jetzt Indisches Meersalz. White Ocean, richtig schöne Salzflocken und nicht dieses Industrie Salz, Porterhouse Steakpfeffer, eine Gewürzmischung aus Speisesalz, Pfefer Dextrose, Würze, pflanzliche Fette, Oregano, Kurkuma, Gemüsepaprika und natürlichem Aroma, perfekt für die kommenden Steaks. Dann haben wir noch Kräter der Provence eine Mischung aus Thymian, Bohnenkraut, Rosmarin, Basilikum, Anis, Majoran, Lavendelblüten und Salbei, das werde ich wohl für Tomatensoße und Salaten benutzen. Dann habe ich mir noch geschroteten bunten Pfeffer bestellt, gefriergetrocknete Salatkräuter, auf die bin ich wirklich sehr neugierig. Die Mischung besteht aus Scharlotten, Petersilie, Dill, Schnittlauch, Gemüsepaprika, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen und zu guter Letzt noch Bruschetta Tomatino. Das kann man mit Wasser und Olivenöl mischen und dann auf Bruschetta geben, zum Salat oder auf Carpaccio.

Die Gewürze sind eingeschweißt bei mir angekommen, weil es halt Nachfüllpackungen sind, aber es gibt bei 7spice auch passende Gewürzdosen, so kann ich direkt alles in die Dosen umfüllen.
Nun freue ich mich auf das Wochenende um meine neuen Gewürze zu testen. In der Woche lohnt sich das große kochen leider nicht, da mein Schatz am Wochenende zu Haus eist wird auch anders gekocht und da lohnt sich auch eine größere Menge.

Print Friendly

3 Comments, RSS

  1. gismolinchen 26. Oktober 2013 @ 09:31

    Du bist ein wirkliches Hot-Spice-Girli ;-)))))))))) Richtige Gewürze sind wirklich die halbe Miete ;-), viel Spaß beim kochen und brutzeln und vorallem backen 😉http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

  2. Martin Mix 26. Oktober 2013 @ 09:31

    Viel Spass beim Kochen!
    Bald gibt es auch tolle Rezepte auf unserer Homepage!

  3. Sandra 27. Oktober 2013 @ 09:31

    Hallo Danny,

    dass du Pfeffer im Hintern hast wusste ich schon vorher http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif.
    Ich bin auch ein echter Fan von Gewürzen und was du dir da so ausgesucht hast, klingt echt gut!!!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif