Eine neue Küche und die gestaltung der Küche

Nun wohnen wir inzwischen schon etwas über ein Jahr in diesem Haus und haben schon das ein oder andere neu angeschafft. Aber die beiden größten Anschaffungen stehen uns noch bevor. Wir wollen unser Bad irgendwann in den nächsten Jahren noch machen lassen und die Küche soll auch noch neu gemacht werden.
In das Bad soll eine ebenerdige Dusche und eine Eckbadewanne. Bei der Wanne sind wir uns ausnahmsweise mal einig, aber bei der Dusche müssen wir noch mal ein bisschen Diskutieren.

Kueche1Mir persönlich ist die Küche auch ehrlich gesagt deutlich wichtiger. Die Küchenmöbel die wir jetzt haben, haben wir in dem Haus übernommen und wenn eine Küche nicht so teuer wäre, dann hätte ich direkt darauf bestanden, das wir eine neue Küche bekommen, aber wenn man gerade ein Haus gekauft hat was ein paar Euro gekostet hat, ist nun mal nicht mehr so schrecklich viel Geld für Extra Dinge über. Deswegen muss das noch ein bisschen warten, aber wir denken im laufe der nächsten 2 Jahre könnte es klappen und ich bekomme eine neue Küche. Wenn ich mir das so überlege, ist das schon genial. Eine Küche ganz nach meinen Wünschen.
Mir ist ja am wichtigsten das der Backofen auf Arbeitshöhe ist und ich ein Cerankochfeld habe mit Bräterzone, das muss einfach sein. Dann sollte die Küche hell sein, unsere Küche ist nämlich relativ dunkel und durch helle Möbel kann man das optisch wenigstens etwas ausgleichen. Die Hängeschränke sollten bis an die Decke reichen, damit man schön viel Stauraum hat und außerdem hat man so nicht mehr so viel Abstellfläche für Dinge die man lieber in den Schränken oder im Keller lagern sollte, zum Beispiel die Fritteuse. Die steht im Moment nämlich auf dem Schrank in dem der kleine Kühlschrank ist. Wo wir auch direkt wieder bei dem Thema Wunschküche wären, die neue Küche sollte einen großen Kühlschrank ohne Gefrierfach haben. Kueche 2Wir haben 3 Gefrierschränke, da muss nicht noch ein extra Fach im Kühlschrank sein und unnötig Platz rauben. Und die unteren Schränke sollen nur noch Auszüge haben, so das man nicht mehr in die hinterste Ecke von der Küche klettern muss um an ein bestimmtes Teil zu kommen. Für die Töpfe möchte ich wieder ein Rondell haben, das ist schon praktisch.
Ich habe mir bereits verschiedene Küche im Netz angeschaut und wie man die so gestalten kann. Da wir auch noch ein bisschen eingeschränkt sind bei der Planung der Küche, weil man bedenken muss das wir ein Fenster, eine Tür und noch einen Durchbruch zum Essbereich haben, müssen wir uns auf jeden Fall einen Profi dazu holen. Der hat einfach den Blick für das wesentliche und weiß wie man die Küche gestalten kann ohne das man von zu großen Möbeln “erschlagen” wird.
Dem Profi braucht man nur sagen was man auf jeden Fall haben will und welche Farbe, er misst dann alles aus und zeigt einem dann am PC wie es aussehen könnte und so kann man dann auch direkt besser planen. Denn so wie die Küche jetzt ist, ist sie nicht mehr lange tragbar und so will ich sie auch nicht mehr lange haben. Irgendwann ist dieses Haus komplett so wie wir uns das vorstellen und wie wir es haben möchten. Selbst wenn es noch ein paar Jahre dauern wird, Rom ist schließlich auch nicht an einem Tag erbaut worden und so wird auch unser Haus nicht an einem Tag genau so werden wie wir es haben möchten.

Die Fotos sind übrigens vor dem Einzug entstanden, inzwischen sieht es doch etwas anders aus, aber ich denke, man kann sich auch so vorstellen, wie unsere Küche aussieht.

Print Friendly, PDF & Email

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif