Ein Besuch im Meereszentrum auf Fehmarn

Ich bin dann mal wieder aus meinem Kurzurlaub zurück und kann euch jede Menge Bilder zeigen, aber mein großer Bengel hat auch noch ein ganz tolles Video von den Haien gemacht, die man auf Fehmarn, wo wir waren, beobachten kann.
Neben den kleinen Becken mit Korallen, Anemonen Fischen, auch als Nemo bekannt, Myränen, Seepferdchen und Quallen, gibt es auch noch einen kleinen Tunnel durch den man gehen kann.
Dort findet man unter anderem einen Rochen und Schwarzspitzen Riffhaie. Das alleine war wirklich schon faszinierend, aber das große Becken von den Haien zu sehen war der absolute Hammer. Ich hätte mich dort noch viel länger aufhalten können und noch unzählige Bilder machen können, aber irgendwann muss man ja auch leider mal wieder aufbrechen.

Hier könnt ihr das Video von meinem Sohn sehen. Die Qualität ist nicht die Beste, aber er hat das mit seinem Handy gemacht und dafür ist es doch recht gut geworden.

Die Haie leben in einem Becken mit 3 Millionen Liter Wasser, die Scheibe ist aus 22 Zentimeter dicken Plexiglas, was dafür sorgt das es keine Verzerrung oder Vergrößerung durch das Glas gibt. So konnten wir die Haie in ihrer wahren Größe sehen.
In dem Becken leben Sandtigerhaie, Ammenhaie, Schwarzspitzenriffhaie und ein Zitronenhai. Selbst bei der Zahnreinigung durch kleinere Fische konnten wir zuschauen.
Der große Sandtigerhai hat sich an den Grund gelegt und sein Maul weit aufgerissen und ein kleinerer Fisch ist ihm einfach so ins Maul geschwommen und hat ihm die Zähne geputzt.
Nun habe ich genug erzählt und lasse Bilder sprechen und das Video von meinem Bengel, welches ich mit seiner Erlaubnis für meinen Blog benutzen darf.

Wenn ihr die Bilder anklickt, könnt ihr sie auch größer sehen! Lohnt sich besonders bei dem Hai der “grinst”

Tunnel 1 Becken2 Becken 1 Hai Tunnel Mangroven Qualle Nemo Rochen 1 Sandtigerhai 1 Sandtigerhai 2 Sandtigerhai 3 Seepferdchen Seestern

Print Friendly, PDF & Email

10 Comments, RSS

  1. Sandra 5. August 2013 @ 09:31

    Oh wow, da will ich auch gern noch hin. Wir waren vor einiger Zeit im Sealife in Timmendorf und nur mittelmäßig begeistert. Mein Mann war aber schon auf Fehmarn und fand es im Vergleich sehr viel besser. Von den Haien schwärmte er auch schon, die gehen leider im sealife ein bisschen unter.

    Tolle Bilder habt ihr gemacht 🙂 !

    • Danny 5. August 2013 @ 09:31

      wir waren mal im sea life in oberhausen, das war schon recht gut, aber jetzt auf fehmarn einfach super!
      der eintritt ist zwar mit 11 euro für einen erwachsenen schon recht enorm, aber das habe ich gerne dafür ausgegeben!

  2. Bibilotta 5. August 2013 @ 09:31

    Das ist ja mal cool….das hätte Mäuschen bestimmt auch gefallen 😉

    sind ja mal echt tolle Bilder geworden udn das Video ist auch klasse 😉 Da hattet ihr wohl viel Spaß 😉

    • Danny 5. August 2013 @ 09:31

      die wäre bestimmt abgedreht 🙂
      besonders als einer der großen haie direkt auf die scheibe zugeschwommen ist!
      einfach faszinierend!

  3. Sandra 7. August 2013 @ 09:31

    Hallo Danny,
    was für geniale Aufnahmen. Die Unterwasserwelt fasziniert mich auch immer wieder. Allerdings werde ich glaube ich alt, immer wenn ich im Meer schwimme, vor allem im Tiefen, frage ich mich, was da so unter mir rumkreucht. So ganz wohl ist mir dann immer nicht http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif, schließlich dringe ich in deren Lebensraum ein.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Danny 7. August 2013 @ 09:31

      man kann den tieren leider nicht klar machen das man sie nur mal kurz besuchen mag und ihnen nichts tut….. 😉

  4. Daggi 8. August 2013 @ 09:31

    Wir waren letztes Jahr in der Nähe von Fehmarn zur Kur und waren dann auch im Meereszentrum. Uns hat es sehr gut gefallen, die Kids waren auch total begeistert von den Haien.

    • Danny 8. August 2013 @ 09:31

      wir waren alle begeistert, egal ob jung oder alt 🙂

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif