Danke für alles!

Es gibt so viele „Feiertage“ die neu erfunden wurden damit man irgendwas schenkt oder an irgendjemanden denkt. Aber das finde ich alles nur Geld macherei. Ich brauche kein Tag des Vegetarier, kein Kindertag, Muttertag oder sonst so ein Kram. Wenn ich Lust habe irgendjemanden was zu schenken, dann mache ich das zu dem Zeitpunkt den ich für richtig empfinde.
Ich erfinde nun einfach mal den Tag, an dem man der Mutter einfach mal Danke sagen sollte. Ja genau, ich setze den kommerziellen Muttertag nun auf den 2. Oktober!

Ich muss mich nicht allen anderen anschliessen, ich bin ich und ich hüpfe gerne mal aus der Reihe. Dadurch das meine bessere Hälfte ja bereits in Hamburg wohnt, zu mindestens unter der Woche, bin ich dann ohne Auto, was im großen und ganzen nicht weiter schlimm ist. Nur so hin und wieder, da ruf ich dann meine Mutter an und hör mal ob sie Zeit und Lust hat mit mir mal eben zu fahren, wohin auch immer. Wenn sie dann nicht gerade einen Arzt Termin fährt sie ja auch so.
So wie letzten Mittwoch. Meine Jungs hatten bis um 15:30 Uhr Schule und um 16:15 Uhr ist unser Zug nach Hamburg gefahren. Selbstverständlich hätten wir auch mit dem Bus zum Bahnhof fahren könne, da gab es nur das Problem mit der Zeit. Um 16:17 Uhr wären wir am Bahnhof angekommen, also ist der Zug dann schon weg und bis zum nächsten hätte es dann 2 Stunden gedauert.
Von daher bin ich wirklich sehr froh das meine Mutter die Zeit hatte uns zu fahren.
Hin und wieder bringe ich dann für die Kleinigkeiten die sie so zwischen durch für uns erledigt auch mal etwas für sie mit. Egal ob es mal ein Kuchen, Gebäck vom Bäcker oder auch mal Blumen sind.
So hat sie dieses Mal Blumen bekommen, Gebäck und Kuchen hatten wir in der Letzten Zeit öfters, aber keine Blumen.
Die Blumen habe ich bei Valentins.de bestellt.
Ich habe im Internet schon vermehrt gute Bewertungen gesehen gehabt, so viele zufriedene Kunden können sich einfach nicht täuschen was die Qualität angeht. Und so bin ich von einer Kategorie zur nächsten gehüpft, habe mir so viele schöne Sträuße angeschaut und bin dann bei einem Strauß mit dem Namen Indian Summer gelandet. Blumen ColageDer Mittelpunkt des Straußes ist die wunderschöne Sonnenblume, da es eine meiner Lieblingsblumen ist, war es ja klar das die dabei sein musste, dann gibt es noch ein paar Sprayrosen, kleine gelbe Rosenköpfe die in den Herbstblättern schön zur Geltung kommen. Neben den Germinis und Santinis findet man noch einen hübschen Deko Kürbis in dem Strauß. Ich mag den Strauß absolut leiden und finde die Arbeit die sich der Geschenkeversand Valentins sich hier gegeben hat, einfach nur toll. Der Strauß kostet im Shop 22,99 Euro, da kommt dann noch der Versand von 4,99 Euro dazu, für den Strauß finde ich das Preis Leistungs Verhältnis mehr wie top! Würde ich eine Schulnote verteilen müssen, würde es eine 1+ mit Sternchen geben.
Meine Mutter freut sich über ihren Strauß, ich freue mich, dass ich meiner Mutter eine Freude machen konnte und somit bleibt mir nur noch zu sagen:
DANKE für alles !

Print Friendly, PDF & Email

2 Comments, RSS

  1. Bibilotta 10. Oktober 2013 @ 09:31

    Ach wie süüüüüüüüß…….ich find ja so Aufmerksamkeiten ausserhalb der *festgeschriebenen* Tage auch viel Schöööner 😉
    Das haste gut gemacht 😉

  2. Anna 10. Oktober 2013 @ 09:31

    da hast Du einen wirklich schönen Strauß ausgewählt und richtig passend als kleines Dankeschön.

    LG

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif