Mit LUMIXON die Stromkosten senken

Heute morgen waren es gerade mal 3° Celsius, die Blätter fallen nun immer mehr von den Bäumen und am Abend muss ich schon bei Zeiten das Licht anmachen damit ich gescheit lesen kann oder am PC tippen kann. Das sind die ersten Anzeichen vom Herbst, es dauert also nicht mehr lange und wir sind in der dunkeln Jahreszeit, dem Winter, angekommen.

Wenn ich mir nur überlege wie lange dann wieder die Lampen am Tag brennen und was man dadurch an Kosten hat….. ne das finde ich nicht schön, ich mag den Sommer doch eh lieber. Ich war ja die erste Zeit eher skeptisch was diese ganzen neuen Birnen betrifft, ich habe nur einmal in den Schlagzeilen was von Quecksilber gehört und wollte nie solche Birnen im Haus haben.
Aber die Produkte haben sich ja verändert, wurden verbessert und haben inzwischen einen recht guten Ruf. Ich habe jetzt auch schon in den verschiedenen Räumen LED Birnen, es gibt ja so gut wie gar keine Glühbirnen mehr zu kaufen.
Wenn man jetzt mal überlegt das man durch LED Birnen den Energieverbrauch um 990% reduzieren kann, ist das schon eine enorme Zahl.

LED Birne
Wenn ich davon ausgehe das eine Kilowatt 0,20 € kostet, die Lampe ca 5 Stunden am Tag brennt verbraucht eine Halogen Lampe im Durchschnitt 50 Watt und eine LED nur 3 Watt, das wären dann auf das ganze Jahr gerechnet eine Ersparnis von 17,60 €.
Mal von dem Aspekt der CO2 Emissionnen abgesehen, denn auch da macht es sich sehr bemerkbar.Die CO2 Emission wird um 42,00 Kilogramm in einem Jahr reduziert.
Wenn ich das jetzt alles auf unseren Haushalt umrechnen würde, mit allen Lampen die wir täglich im Gebrauch haben könnte ich bis zu 140,80 € im Jahr sparen, das sind fast zwei Abschlagszahlungen die wir zur Zeit für Strom zahlen.
Ich habe seid ein paar Tagen nun eine LED Birne von LUMIXON in einem Raum bei uns, der kein bisschen Tageslicht hat. Vorher hing dort eine 50 Watt Glühbirne, die ich noch liegen hatte, das Licht hat zwar ausgereicht, aber es war wirklich hart an der Grenze. Es hätte wirklich ein bisschen heller sein dürfen. Jetzt habe ich die LED Birne dort hängen und das Licht ist wirklich toll. Es ist schön hell, aber kein kaltes weißes Licht. Selbst im Wohnzimmer, wo ich es ja doch gemütlich und warm haben möchte vom Licht her, würde ich bedenkenlos die Birne einsetzen.
In der Anschaffung ist es zwar erstmal ein etwas größerer Betrag für alle Lampen bei uns, aber wenn ich mir dann überlege was ich im laufe des Jahres sparen kann und welche Leistung ein solches Produkt bringt, ist das ein gutes Verhältnis.

Print Friendly

One Comment, RSS

  1. Charlotte 11. Oktober 2013 @ 09:31

    Halli Hallo,

    also ich mag das Licht der Energiesparlampen nicht … zu grell und nicht das was ich bisher gewohnt war. Wie sieht es bei Euch so aus?

    VG
    Charlotte

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif