Herzlich Willkommen 2013

silvester

 

Als erstes möchte ich euch allen noch ein gutes neues Jahr wünschen, wenn auch mit einem Tag Verspätung, aber deswegen nicht weniger von Herzen.
Ich hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und seid gut ins neue Jahr gerutscht.
Wir haben gemütlich beisammen gesessen, Raclette gemacht und Dominion gespielt. Dennis konnte dann pünktlich um 0 Uhr ein paar Böller anzünden und unser großer Lauser war das erste mal zu Silvester bei einem Freund feiern. So langsam aber sicher wird er eben doch „groß“ und mag nicht mehr mit den Eltern feiern.

Nachdem ich nun mal wieder durch den ein oder anderen Blog gehuscht bin, habe ich bei Bibilotta ein Stöckchen vor den Füßen liegen gehabt, das konnte ich so nicht liegen lassen und habe es mir mitgenommen!
Vorherrschendes Gefühl für 2013?

Unsicherheit, weil man nicht weiß was als nächstes wieder passiert.

2012 zum ersten Mal getan?

3 Tage nur mit meinem Schatz in einer anderen Stadt gewesen.

2012 nach langer Zeit wieder getan?

Mehr an mich gedacht.

2012 leider gar nicht getan?

Hmm Fahrrad gefahren bin ich 2012 glaube ich nicht einen Meter.

(persönliches) Wort des Jahres?

„DANNY“ ….. ich glaube in 3 Tagen habe ich meinen Namen noch nie so oft gehört 😀

Zugenommen oder abgenommen?

Eindeutig abgenommen, stolze 15 Kilo in dem Jahr.

Stadt des Jahres?

Ganz klar, Hamburg!

Alkoholexzesse?

Ich bin doch keine 15 mehr, nene so was gibt es bei mir nicht.

Haare länger oder kürzer?

Sie sind um 30 cm gekürzt worden.

Kurzsichtiger oder Weitsichtiger?

Weder das eine noch das andere.

Mehr ausgegeben oder weniger?

Ich würde mal sagen, ich habe mehr ausgegeben.

Verliebt?

Schon seid mehreren Jahren 🙂

Getränk des Jahres?

Kaffee, Cola und öhm…. ja das reicht aus 😀

Essen des Jahres?

Maultaschen, Bibilotta hat uns die gemacht, als wir in Nürnberg waren und seid dem stehe ich total auf diese kleinen Dinger.

Most called Persons?

Wenn ich meinen Router frage dann eindeutig Bibilotta und beim Handy wird mir gesagt mein Schatz.

Die schönste Zeit verbracht mit?

Meinen Liebsten …

Die meiste Zeit verbracht mit?

Mal mein Schatz und mal mit meinen Kindern, aber auch mit Bibilotta die Zeit wat schön.

Song des Jahres?

Lila Wolken….. ach das höre ich sau gerne.

CD des Jahres?

PUR

Buch des Jahres?

House of Night hat mich absolut in den Bann gezogen, pro Buch habe ich 1 1/2 Tage gebraucht, wenn überhaupt.

Erkenntnis des Jahres?

Verlass dich nie auf andere!

Drei Dinge auf die ich gut hätte Verzichten können?

Die gibt es, aber ein bissel Privatleben brauche auch ich noch!

Beste Idee/Entscheidung des Jahres?

Hmm man kann eine Beziehung auch als Fernebeziehung relativ gut weiter führen. Also war das wohl eine gute Idee oder Entscheidung.

Schlimmstes Ereignis?

Das gehört eindeutig ins Privatleben und nicht in einem Blog.

Schönstes Ereignis?

Der Besuch in Nürnberg bei Bibilotta und die paar Tage in Hamburg bei meinem Schatz.

2012 war mit einem Wort?

Durchwachsen

Wort für das Jahr 2013?

Unsicherheit

 

Print Friendly

2 Comments, RSS

  1. Bibilotta 2. Januar 2013 @ 09:31

    oh wie schön… noch ein stöckchen 😉 und sei mal nicht so unsicher was das neue jahr angeht….wird schon schief gehn 😉

  2. gismolinchen 2. Januar 2013 @ 09:31

    Na nu staune ich ja doch, wieviele Gemeinsamkeiten wir so haben – also ich bin glaube ich auch nicht Rad gefahren, aber gewienert haben wir es :mrgreen: ; PUR – totale Begeisterung und höre ich super gern, Abgenommen? nöööööööööööööö, Maultaschen – eindeutig JA und so weiter und so weiter. Liebe Danny, viel Glück im neuen Jahr, Gesundheit ohne Ende und ja, auf ein super neues Jahr 😉 Prost ohne Exzess *g*

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif