Blumen-Garten Parade Aufgabe 4

Mensch was die Zeit vergeht. Da sind wir schon wieder bei der 4. Aufgabe von Petras Blumen-Garten Parade.

Dieses Mal möchte sie von uns gleich 2 Dinge wissen.

Welche sind eure Lieblingsecken, die ihr gerne nutzt? Z.B. eure Ruheoase. Welche eure Schandflecken, die ihr am Liebsten vor der ganzen Welt verstecken würdet? Erklärt doch warum.

 

 

 

Ich fange mal mit unserem Schandfleck an, wobei es gleich zwei davon gibt.

 

 

Wir haben hinten am Haus einen bepflanzten Streifen der komplett am Haus entlang geht, für den ist auch die Gemeinde zuständig, was ich wirklich doof finde. Sie kommen zwar Regelmassig zum Hecke schneiden und teilweise ist die Hecke auch am blühen, aber alles was wir dort mal gepflanzt haben wurde einfach wie Unkraut herraus gerissen. Was ich wirklich total Schade finde. Wir wollten ja nur ein bisschen mehr Farbe in die Hecke bringen, aber das lasse ich ab sofort sein.

 

Und das ist unser zweiter Schandfleck. Das ist die evangelische Kirche auf die wir immer schauen, egal ob wir auf dem Balkon sitzen oder im Wohnzimmer am Tisch sitzen. gegen die Kirche sage ich ja nicht mal was, aber links war immer ein riesen großer Busch der wirklich toll aussah. Aber auch hier hatte die Gemeinde nichts besseres zu tun wie ihn abzuholzen. Dabei haben sie einer Katze auch noch das zu Hause weg genommen. Die hatte dort letztes Jahr noch ihre Kitten mit wohnen, aber nun streunert sie wo andersrum.

Nun aber zu den schönen Flecken 😉

Das ist ein Bild vom letzten Jahr, da ist mein großer Sohn auch noch deutlich kleiner.

Aber wie man sehen kann blühen die Blumen in den Balkonkasten dort schon und es ist warm genug das mein Freund und mein Sohn mit den Wasserpistolen am spielen waren. Ja auch erwachsene Männer sind noch kleine Kinder, wenn es um solche Dinge geht. Stört mich aber nicht, ganz im Gegenteil. So weiß ich das sie ihren Spaß  haben und so lange wie sie sich verstehen läuft hier alles gut.

Hier ist auch alles schon am blühen und wie man sehen kann hatten meine Söhne ihren Spaß Ÿ mit den Vuvuzelas, die meine Schwester ihnen besorgt hat als dieletzte WM war. Also ist das Bild sogar schon 2 Jahre alt und die Jungs dementsprechend noch kleiner. Inzwischen sind es kleine Riesen geworden 😀

Aber süß sind sie immer noch.

So ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in unsere schönen und leider auch weniger schönen Flecken geben. Nun hoffe ich das die Sonne bald mal wieder kommt und mein Balkon wieder so schön am blühen ist.

 

Print Friendly, PDF & Email

10 Comments, RSS

  1. Bibilotta 8. Mai 2012 @ 09:31

    Ach ja…so Schandflecken hat man leider immer , vor allem wenn man es nicht selbst verantworten kann.
    Und euer Balkon sieht wirklich nach viel Spaß aus …….auch einen wiiiiiiiiiiiiiiiiiillllllllll 😉

    • Danny 8. Mai 2012 @ 09:31

      kinder die was wollen kriegen was auf die beulen 😀
      weißt bescheid 😉

  2. Bibilotta 8. Mai 2012 @ 09:31

    BOAHR……du bist ja knallhart wa ??? *tz* Schmoll

    • Danny 10. Mai 2012 @ 09:31

      nur ein bischen….. aber wer weiß .. vielleicht sitzen wir wirklich irgendwann mal hier zusammen bei einem fetten eiskaffee mit kippchen udn einem buch 😀

  3. gismolinchen 10. Mai 2012 @ 09:31

    der Balkon ist wirklich super schön 😉 Na mal schauen, wie er in diesem Jahr blühen und gedeihen wird, ich werde es verfolgen 😉

    • Danny 10. Mai 2012 @ 09:31

      oh wenn da alles richtig blüht und schön bunt ist gibt es regelmässig bildchen zu sehen! ich liebe meinen balkon wenn er so schön voller blühender blumen ist!

  4. summer31 11. Mai 2012 @ 09:31

    Einen gemütlichen Balkon habt ihr da…
    Schandflecken die die Stadt zu verantworten hat, gibt es auch bei uns massig… leider…

    • Danny 11. Mai 2012 @ 09:31

      ja leider kann man da auch nicht sow irklich viel gegen machen!

  5. Drapegon 13. Mai 2012 @ 09:31

    Diese Gemeinde immer wieder, einfach schöne Sachen abholzen oder Blumen als Unkraut ansehen. Warum können die für solche Aufgaben nicht einen Gärtner dazu nehmen?

  6. Danny 15. Mai 2012 @ 09:31

    ja ein bischen farbe muss man ja ins spiel bringen 🙂

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif