Was wäre ein Tag ohne Kaffee?

In der letzten Zeit war hier ganz schön was los. Zum Teil hat der Wecker bereits um 4 Uhr geklingelt, damit ich den großen Bengel wegbringen kann zur Arbeit, danach musste der Haushalt gemacht werden und ich selber musste auch dann auch noch zur Arbeit. Vor 2 Jahren habe ich mir das alles ein kleines bisschen einfacher vorgestellt, aber nun ist es, wie es ist und ich bin echt zufrieden mit meinem Chaos, was ich hier so habe.

Was ich gerade nur nicht so toll finde, ist meine Gesundheit. Ich muss bald ins Krankenhaus und mir die Gallenblase raus nehmen lassen, was ich jetzt nicht so prickelnd finde. Vor allem wurde ich schon gewarnt das ich meinen Kaffee Konsum ein wenig einschränken muss. *lach* Ich und mein Kaffee. Wie soll denn das gehen??

Ich brauche doch schon alleine 2 große Pötte, bevor ich zum Frühdienst fahre, auf der Arbeit wird dann auch noch Kaffee getrunken. Ich könnte eher auf meine Energie Drinks verzichten, aber doch nicht auf Kaffee.
Außerdem will ich mir doch noch eine neue Maschine zulegen, so ein feines Gerät was alles mögliche kann. Wobei ich auch schon mit einer Espressomaschine geliebäugelt habe, da dann noch fein frisch aufgeschäumte Milch zu und der Latte Macciatto ist fertig. Auf der Seite Espressomaschine Test habe ich die ein oder andere Maschine gefunden, die mir wirklich gefallen könnte. Wobei eine gute Maschine, so wie es manche Barista in ihren Cafes haben, noch von Hand befüllt wird mit dem sehr fein gemahlenen Kaffeebohnen, ordentlich fest stopfen und dann aufbrühen. Wenn ich nur schon alleine an diesen Geruch denke, läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Und wenn man dann sieht, was die Barista aus einem “einfachen” Kaffee machen. Da wird mit Schaum und Kaffee richtig gemalt in der Tasse. Das würde ich auch gerne können, aber mehr wie ein Schaumhügel mit einem Strich drin bekomme ich leider nicht zu stande. Aber muss ich auch nicht, ich will den Kaffee ja trinken und nicht nur anschauen.
Ich habe da ja bereits eine gute Siebträgermaschine bei einem Shop im Netz gesehen. Die hat alles, was ich mir wünsche bzw. sie kann alle Getränke zubereiten, die ich gerne hätte. Espresso, Cappuccino, Latte Macchiatto und was ich besonders gut finde, normaler Kaffee mit Pads zubereitet. Ich muss also nicht jedes Mal Kaffeebohnen mahlen und in den Träger drücken, für den schnellen einfachen Kaffee zwischendurch, kann ich wie gewohnt die Pads benutzen. Für den Kaffee auf die schnelle vor der Arbeit oder zwischendurch reichen die Pads absolut aus, aber im Winter wenn es draußen kalt ist und man auf dem Sofa vorm Kamin sitzt, ein gutes Buch dazu und dann einen leckeren Cappuccino….. das wäre schon was feines.

Ich träume dann mal weiter von so einer netten Maschine und warte ab, wie das mit der Gallenblase weiter geht und ob ich danach überhaupt noch Kaffee vertragen kann.

Print Friendly, PDF & Email

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif