Fliedersommer – Cathy Bramley *Rezension*

Und wieder habe ich ein Buch mit meinem geliebten Flieder in den Händen gehabt und es hat sich absolut gelohnt, wobei ich auch hier wieder sagen muss, ich hätte gerne noch mehr Kapitel gehabt. Irgendwie ist das zur Zeit ständig so. Die Bücher, die ich gelesen habe sind mit einfach zu kurz. Vielleicht sind die Bücher wirklich zu kurz oder aber ich habe inzwischen einfach ein zu hohes Pensum. Keine Ahnung und im Grunde ist es mir auch egal, so lange die Autoren weiter schreiben und dafür Sorge tragen, dass ich weiter meine Regale voll bekomme.

Autor Cathy Bramley
Titel Fliedersommer
Verlag Heyne Verlag
Seitenanzahl 448 Seiten
Preis Taschenbuch 9,99 Euro, eBook 8,99 Euro

Autor
Cathy Bramley lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund in einem kleinen Dorf in Nottinghamshire. Sie war schon immer eine Leseratte und las früher oft mit der Taschenlampe unter der Bettdecke. Damit war erst Schluss, als ihr Mann ihr einen E-Reader mit Beleuchtung schenkte. Nachdem sie achtzehn Jahre lang eine Marketingagentur geleitet hatte, startete sie als Autorin noch einmal neu durch. Von ihrem Erfolg war sie dabei wohl als einzige selbst überrascht.

Kurzbeschreibung

Holly Swifts größter Traum wird wahr, als ihr eine Stelle auf Wickham Hall angeboten wird. Gemeinsam mit Ben, der Hollys Herz auf Anhieb höherschlagen lässt, organisiert sie die schillernden Sommerfeste und Hochzeiten auf dem prächtigen Anwesen, das Zeit ihres Lebens ein besonderer Ort für sie war. Bereits als Kind ist sie durch die Gärten und Gänge des Schlosses gewandert. Doch welche Geheimnisse das Gemäuer wirklich für sie bereithält, muss Holly erst noch erfahren …

Meine Meinung
Holly ist nach der Pleite ihres Arbeitgebers wieder zurück zu ihrer Mutter gezogen, was gar nicht so einfach ist. Denn die Mutter sammelt alles, was irgendwie ins Haus kommt und das setzt Holly zu. Sie hat ihr Zimmer, in dem alles ordentlich ist und auch ihr Leben ist strukturiert und ordentlich, wenn man davon absieht, dass sie gerade auf Job Suche ist. Aber auf Wickem Hall wird eine Assistentin für die Veranstaltungsmanagerin gesucht. Holly bekommt die große Chance dort zu arbeiten, doch direkt am ersten Tag ist die Veranstaltungsmanagerin nicht vor Ort und Holly muss kurzfristig alles alleine organisieren, so wie die kommenden Veranstaltungen. Doch mit Ben an ihrer Seite kann sie vieles schaffen und erfährt noch das ein oder andere Geheimnis von Wickham Hall.
Fliedersommer ist das erste Buch, welches ich von der Autorin gelesen habe, aber es hat mir sehr gut gefallen. Es gab vereinzelt kurze Passagen, die ein wenig Langwierig waren, aber im Großen und Ganzen ließ sich die Geschichte gut und flüssig lesen.
Von mir gibt es für Fliedersommer 4 von 5 Sterne, einen Stern muss ich abziehen, weil die Geschichte zwischendurch ins Stocken geraten ist und ich sicher bin, das hätte man anders lösen können. Aber auch 4 Sterne sind gut und das Buch ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Bildrechte liegen beim Verlag!!!

Wie immer nutze ich die Rezension für die Challenge und erfülle Aufgabe 34. Lese ein Buch das 2017 erschienen ist. Fliedersommer ist im Juli 2017 erschienen und erfüllt somit die Kriterien zur Erfüllung der Aufgabe.

Print Friendly, PDF & Email

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://dannybiest.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif