Author's Posts

Da bin ich nun auf meiner eigenen Domain.

Ich denke, ich werde mich hier wohlf├╝hlen und nach und nach den Blog so haben wie ich ihn gerne haben m├Âchte.

Das dauert zwar alles seine Zeit und es wird bestimmt noch das ein oder andere schief gehen, aber ich bin mit WordPress noch nicht so „befreundet“.

 

Die hatte es die letzten Tage ganz und gar nicht leicht mit mir┬á ­čÖé

So viele Hilfe Rufe…..und dennoch hat sie die Geduld behalten und mir alles immer und immer wieder erkl├Ąrt!

 

Und f├╝r die Leser die mich weiterhin verfolgen m├Âchten, oben ist eine Seite die „Verfolge mich“ heisst, dort habt ihr die M├Âglichkeit mich zu verfolgen ­čÖé

Freue mich auf meine „alten“ Leser und nat├╝rlich auch ├╝ber jede Menge neue Leser

 

Read more

Bibilotta die gute Seele hat mich mit dem B├╝cher Tag bedacht und den Spa├č mache ich heute mal mit.
Da ich wirklich sehr gerne lese und B├╝cher verschlinge ist das genau das Richtige

Die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat
2. Beantworte die Fragen die dir gestellt wurden
3. Tagge anschlie├čend weitere 11 Personen
4. Gib den Personen, die getaggt wurden, bescheid
5. Stelle 11 Fragen an die Personen, die du getaggt hast

 

 

Continue reading 11 Fragen Tag zum Thema B├╝cher

Read more

Ich hatte ja bereits an einer anderen Stelle erw├Ąhnt, das wir nicht am 14. Februar Valentinstag feiern, weil mein Freund beruflich unterwegs ist und ich den geplanten Kuchen an einem anderen Tag machen werde.

Heute ist es also so weit und ich mache unseren Valentinskuchen ­čśë

Ich muss aber vorher noch schnell anmerken, dass ich ein absoluter Backanalphabet bin und wirklich alles ruinieren kann was in den Backofen geh├Ârt *gg*

Zutaten
Backmischung Schokoflocken Kuchen

500g Erdbeeren frisch

200g Quark

2P├Ąckchen Vanillepuddingpulver

6 Blatt Gelantine

Die Zubereitung findet ihr auf der n├Ąchsten Seite!

Continue reading Erdbeerkuchen auf meine Art

Read more